Journey through paradise
Soviel

Schande über mich! Nun bin ich seit einem Monat in Peru und ich kann nur sagen: WOW! Ich liebe das LAnd, ich liebe die MEnschen und ich habe bisjetzt großartige Erfahrungen gemacht. Allerdings möchte ich einige Erfahrungen eher persönlich erzählen als aufzuschreiben, also fragt mich einfach 1. Ich war 10 Tage im Meditationszentrum um Meditation Vipassana zu lernen. 2. Ich bin seit einer Woche in einem Projekt, das sich mit Kindern aus armen und gewaltätigen Familien beschäftigt. Meine Aufgabe ist es, Aktivitäten zu organisieren, mit den Kindern zu spielen und sie lieb zu haben, was einfach ist, da die Kinder einfach wundervoll sind. Fotos vom Projekt werden folgen. 3. Die wahrscheinlich interessanteste Erfahrung meines Lebens hatte ich dieses Wochenende, welches ich bei Schamanen verbracht habe. Dort habe ich eine andere, völlig faszinierende Welt kennengelernt. 4. Vor einer Woche bin ich den Incatrail gelaufen...Leider war das Wetter nicht ganz so gut und meine Gruppe war auch nur teilweise nett aber die Natur war wunderschön. Es war wahnsinnig anstrengend, andauernd Bergauf- oder bergab zu wandern, ich wurde aber mit wunderschöner Natur und dem Machu Piccu belohnt. Fotos werde ich bzw habe ich hochgeladen... Viel Spass damit!
7.2.11 16:01
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de